2013 Juli 01

Pornofilme: Kein urheberrechtlicher Schutz für sexuelle Vorgänge in primitiver Weise

Die beiden Filme „Flexible Beauty“ und „Young Passion“ zeigen lediglich sexuelle Vorgänge in primitiver Weise und genießen daher keinen urheberrechtlichen Schutz. Zu diesem Ergebnis kam das Landgericht München I vor kurzem und half damit den Beschwerden zweier Internetnutzer ab, die die Filme angeblich runtergeladen haben sollen. Ein amerikanisches Unternehmen hatte über einen Gestattungsbeschluss nach § […]

Lesen Sie den vollständigen Beitrag →